Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Kompetenzen und Krankheitsbilder

Die Klinik für Suchttherapie bietet die differenzierte Diagnostik und Behandlung von stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen an. In unseren vier Stationen bieten wir ein qualifiziertes Behandlungsangebot, das dem Schweregrad und der Verlaufsform des Betroffenen entsprechend angepasst wird. Hinzu kommen teilstationäre Angebote und eine Ambulanz für Abhängigkeitskranke (PIA Sucht).

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind:

  • die Diagnostik und Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen
  • die Behandlung von akuten Rauschzuständen
  • der körperliche und psychische Entzug von psychoaktiven Substanzen
  • die Auseinandersetzung mit der Suchtkrankheit und ihrer physischen, psychischen und sozialen Folgen
  • die Förderung eines gesundheitsorientierten Lebensstils und die Stabilisierung der Motivation sich dahingehend zu verändern
  • die Beratung und Hilfestellung zur Inanspruchnahme weiterführender Behandlungsmaßnahmen

Unser Leistungsspektrum

Therapeutisches Spektrum

Therapeutisches Spektrum

Unser breites therapeutisches Spektrum umfasst Einzel- und Gruppenangebote.

Diese werden von einem multiprofessionelles Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Pflegefachkräften und Fachtherapeuten gestaltet und durchgeführt.

Wir organisieren uns nach dem Bezugstherapeuten/Bezugspflegeprinzip. Damit gewährleisten wir eine individuelle und ganzheitliche Betreuung und Begleitung der Menschen, die sich in stationäre Behandlung begeben.

Einzelangebote

Einzelangebote

  • Visiten
  • Einzelgespräche mit Arzt/Psychologen
  • Krisenintervention
  • Bezugspflegegespräche
  • Einzelgespräche mit Sozialarbeiter/in
  • Medikamentöse Therapie
  • Gespräche mit Angehörigen
  • Training alltagspraktischer Fähigkeiten

Gruppenangebote

Gruppenangebote

  • Informationsgruppe
  • Genussgruppe
  • Soziales Kompetenztraining
  • Psychoeduktionsgruppe
  • Seelsorge-Gruppe
  • Entspannungsgruppe
  • Nordic-Walking
  • Trommelgruppe
  • Körperwahrnehmung
  • Gemeinschaftsaktivitäten
  • Morgenrunde
  • Kontakt zu Selbsthilfegruppen

Alternative Behandlungsverfahren

Alternative Behandlungsverfahren

Alternative Behandlungsangebote unterstützen die Therapie und sind Bestandteil unseres gesundheitsfördernden Ansatzes:

  • Akupunktur
  • Aromapflege
  • Entspannungsverfahren
  • Entspannungsbäder