Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

Zentrum für Psychische Gesundheit Schwäbisch Hall

Das Zentrum für Psychische Gesundheit in Schwäbisch Hall integriert die Institutsambulanz und Tagesklinik der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie des ZfP Weinsberg mit 14 Plätzen sowie ambulante, teilstationäre und vollstationäre Behandlungsplätz der Klinik für Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie Ost des ZfP Weinsberg mit aktuell 25 Betten vollstationär und einer allgemeinpsychiatrischen (25 Plätze) und einer suchttherapeutischen (18 Plätze) Tagesklinik. Eine Gerontopsychiatrische Tagesklinik mit 18 Plätzen ist für Ende 2016 geplant.

Das Zentrum für Psychische Gesundheit Schwäbisch Hall wird vom Klinikum am Weissenhof in Weinsberg
zusammen mit der Psychiatrie Schwäbisch Hall gGmbH betrieben.

Zur Webseite des Zentrums für Psychische Gesundheit Schwäbisch Hall