Wir verwenden Cookies für die optimale Funktion unserer Website. Wenn Sie weiter auf unserer Website surfen, erklären Sie sich mit unseren Regeln hinsichtlich des Setzens von Cookies einverstanden.

11.04.2019 | Verwaltungsgebäude

Galerie im Treppenhaus: Christina Randisi - Kunst in Acryl

Einladung zur Vernissage am Donnerstag, 11.04.2019, 17:00 Uhr

Dauer der Ausstellung: 11.04.2019 bis 26.07.2019

Musikalische Umrahmung: Kayla Paul, Musiktherapeutin

Christina Randisi - Kunst in Acryl

Malen ist nicht schwierig, solange man nichts davon versteht. Wenn man diese Kunst aber begriffen hat, dann wird man gefordert.
Edgar Degas. Französischer Maler, Graphiker und Bildhauer des Impressionismus

„Angefangen hat alles mit einem VHS-Malkurs - ein Wochenende mit Farben, keine Ahnung von Maltechnik, oder wo das Ganze hinführen soll. Daraus ist ein schönes Hobby entstanden, viele Leinwände wurden schon bemalt, übermalt, beklebt, verworfen, endlos lange angeschaut und dann doch noch weiterbemalt, ausgestellt oder verkauft... und nach und nach findet sich ein Stil, der ganz eigene, zumindest eine Richtung in die einen das Gefühl für Farben leitet. In der Ausstellung finden Sie spannende Einblicke in meine Arbeiten, ein Lieblingsstück oder bekommen Lust selbst zu malen.“