17.09.2021

„Musik und Mehr – Moderierte Klassik im Klinikum am Weissenhof“

Konzertreihe „Musik und Mehr – Moderierte Klassik im Klinikum am Weissenhof" startet mit "Von Chopin bis Stairway to heaven".

Für dieses neue musikalische Angebot für die Öffentlichkeit konnte das Klinikum am Weissenhof den Pianisten und Komponisten Christoph Soldan als künstlerischen Leiter der Konzertreihe gewinnen. In der ersten Konzertsaison präsentieren im Jugendstil-Festsaal des Klinikums international spielende Künstler*innen aus verschiedenen Ländern eine Quintessenz der Musik. Den Auftakt bilden Ende September die Schlesischen Kammersolisten mit „Von Chopin bis Stairway to heaven". Im weiteren Jahresverlauf werden ein Brahms-Liszt-Lesekonzert, ein Klavierabend zu Beethovens 251. Geburtstag, ein Liederabend mit Gebet, Preziosen der Kammermusik, eine Musikalische Weltreise und The Pocket Orchestra mit Brahms 4. Symphonie auf dem Spielplan stehen.

Im ersten Konzert der Konzertreihe bieten die Schlesischen Kammersolisten und Antonio die Cristofano auf dem Klavier ein wahres Crossover-Projekt, das seinen Namen wirklich verdient. Was entsteht, wenn ein klassischer Musiker Hits aus den 60-er Jahren für sein eigenes Kammerorchester arrangiert? Äußerst liebevoll komponierte Stücke, in denen die Zuhörenden sowohl die Ohrwürmer der Popmusik als auch große klassische Musik wiedererkennen. Der Erfolg gibt dem Komponisten, Dariusz Zboch, und seinem Ensemble recht. Die Schlesischen Kammersolisten sind eines der erfolgreichsten Kammerensembles Europas, das die Stimmführer der Schlesischen Philharmonie Kattowitz vereint. Zusammen mit dem großartigen Pianisten Antonio di Cristofano werden sie die Konzertreihe eröffnen. Als einer der internationalen Stars unter den Pianist*innen ist er weltweit gereist und in den großen Sälen zu Hause. Zur Eröffnung der neuen Konzertreihe in Weinsberg wird er zusammen mit den Schlesischen Kammersolisten Chopins Klavierkonzert f-moll zur Aufführung bringen. 

Programm:
Die jeweiligen Termine der Konzertreihe finden Sie unter
www.klinikum-weissenhof.de/veranstaltungen, gedruckte Programmhefte können Sie unter marketing(at)klinikum-weissenhof.de anfordern.

Kartenvorverkauf: Karten erhalten Sie ausschließlich im Kartenvorverkauf online unter www.ticket-regional.de/klinikum-weissenhof sowie bis zu einem Tag vor der Veranstaltung bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen (www.ticket-regional.de/VVK).

 

Ebenso haben Sie die Möglichkeit, über die telefonische Ticket-Hotline 0651-9790777 von Montag bis Samstag zwischen 9:00 und 20:00 Uhr Karten zu bestellen.

Das Auftaktkonzert ist ausverkauft.