Blick auf den Eingangsbereich des A-Baus im Klinikum am Weissenhof. Ein Informationspunkt steht vor einem Vorbau aus Holz.
- 17:00 Uhr,
Klinikum am Weissenhof

GPSP Fortbildung: „Musik liegt in der Luft“ - Heilsames Singen

In dieser Fortbildung lernen Sie, wie das Heilsame Singen die Lebensfreude entfacht und die Selbstheilungskräfte stärkt.

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte und Mitarbeiter*innen im stationären und ambulanten Bereich, Betreuungskräfte nach Paragraph 43 b, ehrenamtlich tätige Personen

Seminarbeschreibung:
Durch das Heilsame Singen wird auf besondere Weise die Lebensfreude entfacht und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Singen hat Einfluss auf unsere psychische, physische, geistige und soziale Gesundheit. Es wirkt als Gesundheitserreger und Lebenselixier, wir setzen damit einen ganzen Cocktail von Glückshormonen frei, wodurch alle Hirnfunktionen positiv beeinflusst werden. Singen ist die Sprache des Herzens und unserer Emotionen. Das heilsame Singen setzt keine musikalischen Vorkenntnisse voraus. Zwischenmenschliche Begegnungen und gemeinsam erlebte Freude stehen im Vordergrund. Die leicht zu singenden Lieder werden während des aktiven Singens erlernt. 

Inhalte: 

  • Hintergründe zum Heilsamen Singen
  • Gemeinsames Erleben von Liedern
  • Passende Bewegungseinheiten

Arbeitsweise: 
Vortrag, Präsentation, Diskussionsrunde

Dozent*innen:
Katharina Kraft und Irene Anic

Ort und Zeit:
13. März 2023 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Musikzimmer (1. OG im Festsaal), Klinikum am Weissenhof

Kosten (inkl. Pausenbewirtung):
20 Euro für Teilnehmende aus dem Landkreis Heilbronn
40 Euro für alle weiteren Teilnehmenden

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich per E-Mail zu den GPSP-Fortbildungen an: gpsp@klinikum-weissenhof.de
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihren vollständigen Namen sowie die Anschrift der Einrichtung (Rechnungsanschrift) an. Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail.

Hier finden Sie alle Informationen zum Gerontopsychiatrischen Schwerpunkt (GPSP)